Analyseblog: So schmeckt Bundesliga – und so viel fehlt noch auf dem Weg dorthin

52100 Zuschauer in der Mercedes-Benz-Arena lassen den 1. FC Kaiserslautern wieder einmal spüren, wie sich die Erste Bundesliga anfühlt. Allerdings vermittelt der Auftritt von Gastgeber VfB Stuttgart den Lauterern auch einen Eindruck, wie weit der Weg für sie zum Team mit wirklichen Aufstiegsansprüchen noch ist. Eine über weite Strecken hoch konzentrierte Defensivleistung und zwei kurze […]

Weiterlesen Analyseblog: So schmeckt Bundesliga – und so viel fehlt noch auf dem Weg dorthin

Vorschaublog: „Wir müssen in 50:50-Situationen auch mal den Schlappen drüber halten“ – Wir sind gespannt, Herr Moritz

Als Elfter zum Ersten, da macht es sich nicht gut, vor dem Anpfiff groß auf die Pauke zu hauen. Zumal der VfB Stuttgart, bei dem der 1. FC Kaiserslautern am Sonntag (13.30 Uhr) gastiert, alle bisherigen vier Spiele der Rückrunde gewonnen hat. Immerhin: Der FCK ist seit drei Spielen ungeschlagen. Eine Serie wird also reißen. […]

Weiterlesen Vorschaublog: „Wir müssen in 50:50-Situationen auch mal den Schlappen drüber halten“ – Wir sind gespannt, Herr Moritz

Gegnerblog: „An 32 Spieltagen einer Saison drücke ich dem FCK die Daumen“ – Jean Zimmer im Gespräch mit dem Blogwart

Der 1. FC Kaiserslautern trifft am Sonntag, 26. Februar (13.30 Uhr), auf den Tabellenführer. Und der heißt VfB Stuttgart. Wie denn sonst, werden diejenigen jetzt fragen, die wie immer schon vor einer Saison alles wissen, die aber merkwürdiger Weise immer noch nicht mit Sportwetten Millionäre geworden sind. Dabei sind auch beim hochfavorisierten Direkt-Wiederaufsteiger die Bäume […]

Weiterlesen Gegnerblog: „An 32 Spieltagen einer Saison drücke ich dem FCK die Daumen“ – Jean Zimmer im Gespräch mit dem Blogwart

Kohlis Arschkarte: Wer immer Sie sind, Sie Leak – verpissen Sie sich!

Achtung! Dieser gleichnishafte Einstieg wirkt jetzt ein wenig konstruiert. Kohli schwört aber, dass diese Episode sich genau so zugetragen hat, und zwar am Freitag, in der Herrentoilette des Medienzentrums im Fritz-Walter-Stadion, unmittelbar nach dem 3:0 des 1. FC Kaiserslautern gegen den SV Sandhausen. Profaner Harndrang hatte Kohli zum Besuch dieser Örtlichkeit gezwungen. Als Kohli das […]

Weiterlesen Kohlis Arschkarte: Wer immer Sie sind, Sie Leak – verpissen Sie sich!

Analyseblog: Ein sauberes 3:0 – dank der Gnade des ersten Tores und ohne Schickimicki-Fußball

Dass man das noch einmal erleben darf: Gleich beide Trainer benutzen in ihrer Nachlese zum Spiel das Wort „Effektivität“ – und zwar in Zusammenhang mit dem 1. FC Kaiserslautern! Überhaupt scheint der FCK unter Coach Norbert Meier alles wiederzufinden, was ihm in der ersten Saisonhälfte verloren gegangen ist. Beim 3:0 gegen den SV Sandhausen erzielen […]

Weiterlesen Analyseblog: Ein sauberes 3:0 – dank der Gnade des ersten Tores und ohne Schickimicki-Fußball

Vorschaublog: Ziegler fällt aus, Ewerton bleibt Wackelkandidat und Stieber ist sensibel

Nein, die drängendste Frage vor dem Spiel gegen den SV Sandhausen am morgigen Freitag (18.30) wurde auch in der Pressekonferenz vorm Spiel nicht beantwortet: Kann Ewerton spielen? Wieder ins Training eingestiegen ist der Brasilianer, der vor Wochenfrist in Düsseldorf wegen Rückenbeschwerden ausgewechselt. Sicher sei sein Einsatz jedoch immer noch nicht, das letzte Wort werden die […]

Weiterlesen Vorschaublog: Ziegler fällt aus, Ewerton bleibt Wackelkandidat und Stieber ist sensibel

Gegnerblog: „Ein Angebot vom FCK würde ich mir auf jeden Fall anhören“ – Denis Linsmayer im Gespräch mit dem Blogwart

Am Sonntag hat der SV Sandhausen beim Liga-Topfavoriten Stuttgart erst spät den entscheidenden Gegentreffer zum 1:2-Endstand hinnehmen müssen. Zuvor war die Mannschaft mit zwei glatten Zu-Null-Erfolgen ins neue Jahr gestartet. Das macht eine breite Brust – und die soll auch der 1. FC Kaiserslautern am kommenden Freitag, 18.30 Uhr, zu spüren bekommen. Über die große […]

Weiterlesen Gegnerblog: „Ein Angebot vom FCK würde ich mir auf jeden Fall anhören“ – Denis Linsmayer im Gespräch mit dem Blogwart

Extrablog: „Er hat alles, was ein Publikumsliebling braucht“ – Aspach-Fan Kristian über die FCK-Leihgabe Manni Osei-Kwadwo

Eine der größten Hoffnungen auf mehr fußballerischen Glanz am Betzenberg kickt derzeit gar nicht im Dress der Roten Teufel, sondern trägt das hellere Rot eines Vereins, der sich selbst ganz sympathisch als „Dorfklub“ brandet: die SG Sonnenhof-Großaspach, die sich seit 2014 zur Überraschung vieler mit kleinstem Etat in der Dritten Liga behauptet und unter anderem […]

Weiterlesen Extrablog: „Er hat alles, was ein Publikumsliebling braucht“ – Aspach-Fan Kristian über die FCK-Leihgabe Manni Osei-Kwadwo

Analyseblog: 1:1 gegen F95 – erst Derrick, dann Tatort mit Til Schweiger, aber doch kein richtiger Krimi

„Sky“-Spielbegleiter Uli Potofski, als ehemaliger „rtl“-Sportchef eigentlich Pionier der privaten TV-Fußballberichterstattung, bedient sich öfter des Reportersprechs aus dem medialen Pleistozän, als es ihm wohl selbst bewusst ist. FCK-Trainer Norbert Meier könne mit dem 1:1 seiner Mannschaft bei Fortuna Düsseldorf „besser leben“ als dessen Kollege Friedhelm Funkel, behauptete der an sich trockenhumorig programmierte Kommentarroboter am Freitag […]

Weiterlesen Analyseblog: 1:1 gegen F95 – erst Derrick, dann Tatort mit Til Schweiger, aber doch kein richtiger Krimi

Vorschaublog: Auch ohne Koch braucht Meier gegen Fortuna ein Rezept – „Wir dürfen uns nicht locken lassen“

Die beste Abwehrreihe der Zweiten Liga ist gesprengt. Der 1. FC Kaiserslautern wird ohne seinen Innenverteidiger Robin Koch am morgigen Freitag, 18.30 Uhr, bei Fortuna Düsseldorf antreten. Den 20-jährigen setzt eine „Muskelverletzung“ außer Gefecht. Wie lange der Youngster, der diese Saison so eindrucksvoll durchgestartet ist, ausfällt, ist unklar. „Wir machen solche Zeitangaben nicht mehr, das […]

Weiterlesen Vorschaublog: Auch ohne Koch braucht Meier gegen Fortuna ein Rezept – „Wir dürfen uns nicht locken lassen“

Gegnerblog: Auf nach Düsseldorf, Verwandte besuchen – und nicht vergessen, Erich zu gratulieren!

Nach Düsseldorf fahren ist ein bisschen wie Verwandte besuchen. Die Fortuna ist seit sechs Spielen sieglos, seit fünf Partien ohne Treffer. Erinnert ein bisschen an die Serie, die der 1. FC Kaiserslautern hinlegte, ehe Robert Glatzel sie mit einem späten Abstaubertor in einem wenig berauschenden Kick gegen Würzburg beendete, oder? Aber auch sonst gibt es […]

Weiterlesen Gegnerblog: Auf nach Düsseldorf, Verwandte besuchen – und nicht vergessen, Erich zu gratulieren!

Kohlis Arschkarte: Die Diskussion um RB Leipzig braucht mehr Hirn – und keine nackten Ärsche

Tja, das ist nun wirklich nichts Neues: Der deutsche Sportjournalismus gibt oft genug eine erbärmliche Figur ab. Dies aber auch noch sozusagen plastisch zu visualisieren, in dem sich eine seiner grauen Eminenzen auf dem Leipziger Marktplatz entblößt, geht entschieden zu weit. Exakt das hat nämlich die Queen Mum der Sportreporterszene als „Wetteinsatz“ angeboten, für den […]

Weiterlesen Kohlis Arschkarte: Die Diskussion um RB Leipzig braucht mehr Hirn – und keine nackten Ärsche

Analyseblog: Dreckig oder glücklich? Egal – Joker Glatzel sticht gegen starke Kickers

Wie schön: Der 1. FC Kaiserslautern hat sein erstes Heimspiel im neuen Jahr gegen die Würzburger Kickers mit 1:0 gewonnen. Und es war auch ein schön dramatischer Sieg, mit einem späten Tor, von einem Joker vor der explodierenden West erzielt – mehr Betze-Appeal geht nicht. Die Analyse ist dennoch für einen FCK-Blogger eine eher undankbare […]

Weiterlesen Analyseblog: Dreckig oder glücklich? Egal – Joker Glatzel sticht gegen starke Kickers

Vorschaublog: „Genau hinsehen, ob da zugelangt wird“ – Bitte weitersagen…

Norbert Meier hält es offenbar mit Kurt Tucholsky, der Laberbacken einst mit auf den Weg gab: „Man kann über alles reden, nur nicht über zehn Minuten.“ Nur 8:42 Minuten dauerte die Pressekonferenz am Betzenberg zum anstehenen Heimspiel gegen die Würzburger Kickers am Freitag, 3. Februar, um 18.30 Uhr. Der große Berliner Publizist wäre sicher stolz […]

Weiterlesen Vorschaublog: „Genau hinsehen, ob da zugelangt wird“ – Bitte weitersagen…

Gegnerblog: FCK Favorit? Das sagt der Franke doch nur zum Scherz

Heimspiel gegen einen Aufsteiger, da war die berüchtigte „Erwartungshaltung“ am Betzenberg immer schnell definiert: Drei Punkte, was sonst. Die wären auch in der Partie gegen die Würzburger Kickers am Freitag, 18.30 Uhr, bitter nötig. Nur: Ganz so selbstverständlich, wie es sich vom Klang der Vereinsnamen vielleicht herleiten lässt, sind die drei Zähler kaum. Da kommt […]

Weiterlesen Gegnerblog: FCK Favorit? Das sagt der Franke doch nur zum Scherz