Vorschaublog: Meier will Braunschweig „mit dem E-B?ike auf Eco im 7. Gang“ überrollen – und niemanden verdammen

Nein, Robert Glatzel ist nicht „verdammt“, Norbert Meier erwartet allerdings von ihm, dass er signalisiert, sich bis zu seinem Vertragsende am 30.6.2017 den Allerwertesten aufreißen zu wollen. Das stellte der Coach des 1. FC Kaiserslautern anlässlich der Pressekonferenz zum Spiel gegen Eintracht Braunschweig am kommenden Sonntag (13.30 Uhr) klar. Ob der 23-jährige diesen Eindruck bislang […]

Weiterlesen Vorschaublog: Meier will Braunschweig „mit dem E-B?ike auf Eco im 7. Gang“ überrollen – und niemanden verdammen

Extrablog: Der Unterschied zu Glatzel? „Ich wollte damals nicht weg“ – Interview mit Hendrick Zuck

Er kam aus der Zweiten Mannschaft, nutzte seine Chance in der Ersten bravourös, und als sich alle freuten, wieder einen aus der U23 beim FCK durchstarten zu sehen, verließ er den Verein auch schon wieder. Nein, hier ist nicht von Robert Glatzel die Rede. Sicher erinnert sich der FCK-Anhang noch an den 22-jährigen, der im […]

Weiterlesen Extrablog: Der Unterschied zu Glatzel? „Ich wollte damals nicht weg“ – Interview mit Hendrick Zuck

Extrablog: „Den FCK betrachte ich mit Wehmut, weil ich weiß, was dort möglich ist“ – Interview mit Martin Amedick

Sieben Jahre ist es her, seit der 1. FC Kaiserslautern das letzte Mal „Aufstiegshelden“ feiern durfte. Trainer Marco Kurz führte 2009/2010 das Team um Rodnei, Sidney Sam, Srdjan Lakic, Erik Jendrisek zur Meisterschaft in der Zweiten Liga, darauf folgte eine erfolgreiche Erstligasaison, die auf Rang 7 endete, danach ging’s bergab und nicht mehr hinauf. Einer […]

Weiterlesen Extrablog: „Den FCK betrachte ich mit Wehmut, weil ich weiß, was dort möglich ist“ – Interview mit Martin Amedick

Extrablog: Auf Rückzahlung der Betze-Anleihe verzichten? Frieder Mathis: „Es geht um den FCK und sonst nichts.“

Die einen halten ihn für einen viel zu gutmütigen Trottel, die anderen für einen Helden, er selbst sieht sich einfach nur als Fan, der seinem Verein helfen will: „1. FCK-Fans verzichten auf die Rückerstattung der Betze-Anleihe“, heißt die Initiative, die Frieder Mathis gestartet hat. Der FCK hat sich bekanntlich 2013 bei seinen Anhängern sechs Millionen […]

Weiterlesen Extrablog: Auf Rückzahlung der Betze-Anleihe verzichten? Frieder Mathis: „Es geht um den FCK und sonst nichts.“

Extrablog: Lichtblick oder Irrlicht? Der Versuch einer positiven Zukunftsprognose

Es ist gute Sitte in diesem Blog geworden, Länderspielpausen für Zwischenbilanzen zu nutzen. Diesmal dürfte es schwer werden, dafür Leser zu finden. Die Enttäuschung nach dem 0:2 in Bielefeld sitzt wohl noch zu tief, als dass der Blick nach vorne oder zurück lohnenswert erscheinen könnte. Andererseits: Gerade in diesen Zeiten braucht es eine differenzierte Sicht […]

Weiterlesen Extrablog: Lichtblick oder Irrlicht? Der Versuch einer positiven Zukunftsprognose

Analyseblog: Auf der Alm, da gibt’s koa Sünd? Wer das glaubt, hat den FCK noch nicht gesehen

Schlimmer geht’s nimmer. Bei seiner 0:2-Auswärtspleite in Bielefeld sündigt der 1. FC Kaiserslautern öfter auf der Alm als die Protagonisten eines Filmlustspiels der berühmten Lederhosen-Serie aus den Siebzigern, bietet dabei aber ungleich weniger Schauwerte. Der Abstand zu Relegationsrang 16 ist nunmehr auf fünf Punkte geschrumpft, sollte Aue am heutigen Sonntag in Bochum gewinnen, sind es […]

Weiterlesen Analyseblog: Auf der Alm, da gibt’s koa Sünd? Wer das glaubt, hat den FCK noch nicht gesehen

Vorschaublog: Sieg oder Sünde auf der Alm? Eine Rechnung mit vielen Variablen

Auswärts beim Tabellenletzten. Muss man da gewinnen wollen, kann aber hinterher auch mit einem Punkt zufrieden sein dürfen, je nach Spielverlauf halt? Oder sollte man auch hinfahren können dürfen mit der Einstellung, ein Punkt tue es doch auch, weil so der Abstand zum Klassenarsch gewahrt bleibt? Oder darf man niemals nie nicht mit einem Punkt […]

Weiterlesen Vorschaublog: Sieg oder Sünde auf der Alm? Eine Rechnung mit vielen Variablen

Gegnerblog: Gegen Lautern steht wieder Rump im Rampenlicht – aber wo ist der Flo?

Jetzt ist sie endlich gefallen, die Worthülse, die alljährlich ankündigt, dass eine Fußballsaison auf die Zielgerade geht: Ein „Sechspunkte-Spiel“ soll es sein, das Arminia Bielefeld am Freitagabend gegen 1. FC Kaiserslautern (18.30 Uhr) austrägt, so hieß es jedenfalls am Sonntag in „Flutlicht“ beim SWR und anderswo. Ist nüchtern betrachtet zwar Unsinn, in der Tat aber […]

Weiterlesen Gegnerblog: Gegen Lautern steht wieder Rump im Rampenlicht – aber wo ist der Flo?

Analyseblog: Die erste Halbzeit war nix, die zweite nicht schlecht – aber die Doppelsechs darf gerne wiederkommen

Frühlingssonne überm Betzenberg und endlich mal wieder 24.000 Zuschauer im Stadion – bessere Voraussetzungen gibt es für den 1. FC Kaiserslautern eigentlich nicht, um weiter Imagewerbung in eigener Sache zu betreiben. So richtig begeistert haben wird das 1:1 gegen den FC Heidenheim den zurückgekehrten Anhang wohl nicht. Interessant wird allerdings sein, ob Trainer Norbert Meier […]

Weiterlesen Analyseblog: Die erste Halbzeit war nix, die zweite nicht schlecht – aber die Doppelsechs darf gerne wiederkommen

Vorschaublog: Endlich wieder über 20.000 – und Glatzel macht den Fußball interessant

Der positivste „Hard Fact“ zum Spiel gegen den FC Heidenheim am kommenden Sonntag um 13.30 Uhr zuerst: Erstmals im Jahr 2017 werden sich über 20.000 Zuschauer auf dem Lautrer Betzenberg einfinden. FCK-Pressesprecher Stefan Roßkopf rechnet sogar mit 22.000. Ansonsten sind es eher Gedankenspiele, zu denen Trainer Norbert Meier und Linksverteidger Naser Aliji in der Spielankündigungs-PK […]

Weiterlesen Vorschaublog: Endlich wieder über 20.000 – und Glatzel macht den Fußball interessant

Gegnerblog: Heidenheim kommt – mit Tim Kleindienst, dem Mann für den großen Kopfball-Service

Wie heißt der beste Spieler der Zweiten Liga? Sané? Mané? Terodde? Nö. So heißen bestenfalls die teuersten. Tatsächlich ist Tim Kleindienst der beste, dessen Marktwert „transfermarkt.de“ mit gerade mal 650.000 Euro beziffert. Zumindest dem britischen Fußballstatistik-Forum „whoscored.com“ zufolge. Wie, Ihr seid überrascht, vielleicht sogar ungläubig? Dann kommt doch einfach gucken. Am Sonntag um 13.30 Uhr […]

Weiterlesen Gegnerblog: Heidenheim kommt – mit Tim Kleindienst, dem Mann für den großen Kopfball-Service

Kohlis Arschkarte: Die Zukunft der Traditionsvereine ist düster, der „kicker.tv“-Talk aber auch – die große Fernsehkritik

Als Kohli noch regelmäßig um 18.15 Uhr vor der Glotzkiste saß, liefen kulturell wertvolle Produktionen wie „Schweinchen Dick“ oder „Immer wenn er Pillen nahm“. Heute zwingt ihn nur der Spielplan der Zweiten Liga gelegentlich, bereits um 18.30 oder 17.30 Uhr einzuschalten, ansonsten ist er um diese Uhrzeit in der Regel anderweitig umtriebig. Doch was will […]

Weiterlesen Kohlis Arschkarte: Die Zukunft der Traditionsvereine ist düster, der „kicker.tv“-Talk aber auch – die große Fernsehkritik

Analyseblog: Ein bisschen ärgerlich, aber auch geil – und ein Glatzel, der langsam unheimlich wird

Da kann der FCK-Fan hinterher noch so viele Zahlen, Daten und Fakten studieren, um sich selbst darüber klar zu werden, ob ihm die Darbietung seiner Mannschaft nun gefallen hat oder nicht: Am Ende ist und bleibt es eine Frage nach seiner persönlichen Einstellung zu seinem Lieblingssport. Natürlich lässt sich nach dem 3:3 des 1. FC […]

Weiterlesen Analyseblog: Ein bisschen ärgerlich, aber auch geil – und ein Glatzel, der langsam unheimlich wird

Vorschaublog: Mit einer „gewissen Körperlichkeit“ bestehen – und den richtigen Pass im richtigen Moment spielen

Es gibt sie also doch, die menschlich bewegenden Momente in diesen ansonsten routiniert und überraschungsfrei ablaufenden Spielankündigungs-Pressekonferenzen. „Das war jetzt nur begrenzter Optimismus. Da muss mehr kommen. Du spielst am Freitag. Jetzt kannst du selbstbewusst sein“, spricht FCK-Trainer Norbert Meier zum neben ihm platzierten Tim Heubach. Eine so direkte Ansprache vor versammelter Medienschar ist ungewöhnlich, […]

Weiterlesen Vorschaublog: Mit einer „gewissen Körperlichkeit“ bestehen – und den richtigen Pass im richtigen Moment spielen

Gegnerblog: Vorsicht im Luftraum – Die Sachsen spielen mit Köpfchen

Schon im Heimspiel gegen die Würzburger Kickers vor knapp vier Wochen durfte der Lauterer Anhang feststellen, dass die Aufsteiger in dieser Saison die Zweite Liga in fußballerischer Hinsicht besonders bereichern. Beim 1:0 gegen die Franken hatte der FCK das glücklichere Ende für sich. Gegen Neuling Dynamo Dresden am Freitag (18.30 Uhr) dürfte es jedoch noch […]

Weiterlesen Gegnerblog: Vorsicht im Luftraum – Die Sachsen spielen mit Köpfchen