Extrablog: Meistertitel von 98 beschert FCK zwei Millionen extra aus dem TV-Topf – insgesamt 11.106.000 Euro

Na also – es gibt ja doch noch gute Nachrichten über den 1. FC Kaiserslautern, auch wenn sie noch nicht offiziell bestätigt sind. Trotz dreier verlorener Plätze im TV-Gelder-Ranking wird der FCK für die Saison 2017/2018 insgesamt 11.106.000 Euro aus diesem Topf fischen dürfen. Das ergeben die Berechnungen der privaten Fußballseite fernsehgelder.de . Dies sind 1.605.400 […]

Weiterlesen Extrablog: Meistertitel von 98 beschert FCK zwei Millionen extra aus dem TV-Topf – insgesamt 11.106.000 Euro

Extrablog: Vorm Vatertag noch ein wenig Ernüchterung – das letzte Saisonviertel und die Frage, was bleibt

Die Länderspielpausen dieser Saison hat der FCK-Blogwart stets für Zwischenbilanzen genutzt. Daher kommt er jetzt nicht drumherum, auch den letzten Abschnitt nochmal für sich zu beleuchten. Wie, keinen Bock mehr drauf? Das ist einerseits verständlich angesichts der gezeigten Darbietungen. Andererseits ist es selbst auferlegte Chronistenpflicht. Und vorm Vatertag kann nochmal ein wenig Ernüchterung nichts schaden. […]

Weiterlesen Extrablog: Vorm Vatertag noch ein wenig Ernüchterung – das letzte Saisonviertel und die Frage, was bleibt

Analyseblog: Zum Abschluss macht der Betze Party – während es in den Katakomben schon wieder rumort

Der 1. FC Kaiserslautern schlägt den 1. FC Nürnberg vor einer imposanten Kulisse von 38.423 Zuschauern 1:0, verhindert so den möglichen Sturz auf Relegationsrang 16 und beschließt die Saison auf Platz 13. Soweit die Fakten. Aber wie wollen wir das nun emotional ausschmücken? Wollen wir allen Ernstes von „Happy End“ sprechen – angesichts eines trotz […]

Weiterlesen Analyseblog: Zum Abschluss macht der Betze Party – während es in den Katakomben schon wieder rumort

Vorschaublog: Auf zum letzten Tanz – Meier will „eine ganze Region glücklich machen“

Gesunden Pragmatismus beherrscht Norbert Meier ganz gut, und mit diesem ist der 1. FC Kaiserslautern bisweilen auch einigermaßen gut gefahren. Pathos ist dagegen weniger sein Ding. Wenn er etwa vor dem Saisonfinale gegen den 1. FC Nürnberg am kommenden Sonntag (15.30 Uhr) meint, sein Team könne „mit einem Spiel eine ganz Region glücklich machen“, ist […]

Weiterlesen Vorschaublog: Auf zum letzten Tanz – Meier will „eine ganze Region glücklich machen“

Gegnerblog: Willkommen im „Glubb“ – Der Durchlauferhitzer soll zum Dauerbrenner werden

Vier Siege, ein Remis, fünf Niederlagen: Das ist die Bilanz des neuen Cheftrainers Michael Köllner, der mit dem 1. FC Nürnberg am kommenden Sonntag (15.30 Uhr) zum Saisonfinale beim 1. FC Kaiserslautern gastiert. Bis vor der jüngsten Heimniederlage gegen Fortuna Düsseldorf (2:3) fungierte der 47-jährige lediglich als Interimstrainer des FCN, nachdem er am 7. März […]

Weiterlesen Gegnerblog: Willkommen im „Glubb“ – Der Durchlauferhitzer soll zum Dauerbrenner werden

Analyseblog: Dieses 0:1 findet nicht nur Ewerton zum K… Nein, bitte keine dummen Sprüche so kurz vorm „Showdown“

Jetzt ist „Showdown“ angesagt. Auf was Filmfreunde in jedem ordentlichen Western keinesfalls verzichten wollen, hätten sich Fans des 1. FC Kaiserslautern gerne erspart. Erstmals in der Geschichte der eingleisigen Zweiten Liga könnte eine Mannschaft die Runde mit 38 Punkten auf Platz 16 abschließen – und die könnte ausgerechnet der FCK sein. Mit ihrem 0:1 beim […]

Weiterlesen Analyseblog: Dieses 0:1 findet nicht nur Ewerton zum K… Nein, bitte keine dummen Sprüche so kurz vorm „Showdown“

Vorschaublog: Meier will diesmal in Aue keine Blumen, sondern Punkte

An ein Gastspiel in Aue erinnert sich Norbert Meier besonders gerne: Am 20. September 2008 feierte er im Erzgebirge seinen 50. Geburtstag. Durfte dafür einen Strauß Blumen vom Vereinsvorstand entgegennehmen und anschließend mit seinen Düsseldorfer Fortunen drei Punkte einfahren. Am Ende dieser Saison stiegen die Rheinländer dann in die Zweite Liga auf… Am kommenden Sonntag […]

Weiterlesen Vorschaublog: Meier will diesmal in Aue keine Blumen, sondern Punkte

Gegnerblog: „Ich sollte zurück nach Lautern? Davon weiß ich nichts“ – Im Gespräch mit Dimitrij Nazarov

Zwei Mal noch hat der 1. FC Kaiserslautern in dieser Saison Gelegenheit, u?ber die magische 40-Punkte-Marke zu springen. Das erste Mal am Sonntag (15.30 Uhr) beim FC Erzgebirge Aue. Der allerdings ist richtig gut drauf, seit Domenico Tedesco die Mannschaft u?bernommen hat. Der erst 31-ja?hrige Coach, der von den A-Junioren der TSG Hoffenheim ins Erzgebirge […]

Weiterlesen Gegnerblog: „Ich sollte zurück nach Lautern? Davon weiß ich nichts“ – Im Gespräch mit Dimitrij Nazarov

Bücherblog: Wie die Stradivari unter den Arschgeigen mit dem Fußball lebte – und wie der FCK ihm da hineinhalf

FCK-Teufelsratsmitglied Marcel Reif hat ein Buch geschrieben, beziehungsweise schreiben lassen: „Nachspielzeit – Ein Leben mit dem Fußball“. Und, ja, es ist zu empfehlen, absolut, gerade auch Anhängern des Klubs, um den es in diesem Blog tagaus, tagein geht. Denn es steht zwar nicht übermäßig viel drin über Reifs „Verein für immer“, wie tatsächlich ein ganzes […]

Weiterlesen Bücherblog: Wie die Stradivari unter den Arschgeigen mit dem Fußball lebte – und wie der FCK ihm da hineinhalf

?Analyseblog: Der erste von drei Matchbällen ist vergeigt – und in der TV-Geldtabelle droht nun noch mehr Verlust

Hat hier unlängst mal jemand gefordert, man müsse von diesem 1. FC Kaiserslautern verlangen, in dieser Saison noch Tabellenplatz 7 erreichen? Muss das ein Blödmann gewesen sein… Okay, vor diesem Spieltag waren es nur zwei Punkte Abstand zu diesem ansehnlichen Rang, aber wie bitteschön hätte der FCK diesen FC St. Pauli schlagen sollen, der zuvor […]

Weiterlesen ?Analyseblog: Der erste von drei Matchbällen ist vergeigt – und in der TV-Geldtabelle droht nun noch mehr Verlust

Vorschaublog: Im Endspurt muss Platz 7 her, sonst droht ein weiterer Millionenverlust bei den TV-Geldern

Fünf Punkte Abstand zum Relegationsrang 16, zwei Punkte zu Tabellenrang 7 – das ist der Stand der Dinge für den aktuellen Tabellenzwölften 1. FC Kaiserslautern vor der Partie am morgigen Freitag gegen den FC. St. Pauli (18.30 Uhr) und den beiden finalen Begegnungen in Aue und zuhause gegen Nürnberg. Wer nach den sorgenvollen  jüngsten Wochen […]

Weiterlesen Vorschaublog: Im Endspurt muss Platz 7 her, sonst droht ein weiterer Millionenverlust bei den TV-Geldern

Gegnerblog: Erst Pasta auftischen, dann dem Gegner einschenken – das neue Erfolgsrezept des FC St. Pauli

Lautern gegen St. Pauli. Der Elfte gegen den Zwölften. Oder? In diesem Fall ist es angezeigt, mal nur auf die Rückrundentabelle zu gucken. Und schon heißt es: Der Vierte gegen den Neunten. 27 Punkte haben die Hamburger 2017 bereits eingefahren, einen mehr als Aufstiegskandidat Braunschweig, nur die anderen drei, die gegenwärtig das Ticket in die […]

Weiterlesen Gegnerblog: Erst Pasta auftischen, dann dem Gegner einschenken – das neue Erfolgsrezept des FC St. Pauli