Spielanalyse: „Mission Impossible“ nach zwölf Spieltagen? Das kann nicht sein, das darf nicht sein

Mit dem Spirit vom Pokalspiel von Stuttgart wollten sie sich präsentieren, zu sehen war jedoch nur der (Un-)Geist der Heimpleite gegen Duisburg. Quo vadis, 1. FC Kaiserslautern? Der Auftritt der so gut wie toten Teufel bei der 1:3-Schmach in Regensburg macht einfach nur ratlos. Sicher, es mag für eine mental ohnehin angeschlagene Mannschaft fatal sein, […]

Weiterlesen Spielanalyse: „Mission Impossible“ nach zwölf Spieltagen? Das kann nicht sein, das darf nicht sein

Gästeblog: Der Trend spricht gegen Jahn? Obacht, die Überflieger bewahren auch im Sinkflug die Ruhe 

Es gibt tatsächlich noch einen Zweitligaklub, gegen den der Trend noch stärker spricht als gegen den Tabellenletzten aus Kaiserslautern – und bei eben diesem darf der FCK am Samstag, 13 Uhr, gastieren. Der SSV Jahn Regensburg hat seine jüngsten drei Ligaspiele allesamt verloren, und auch am Mittwoch im DFB-Pokal setzte es eine herbe 2:5-Klatsche gegen […]

Weiterlesen Gästeblog: Der Trend spricht gegen Jahn? Obacht, die Überflieger bewahren auch im Sinkflug die Ruhe 

Spielanalyse: Der 1:3-Niederlage zum Trotz – Lautrer liefern großen Kampf und ihrem Trainer interessante neue Erkenntnisse

Der 1. FC Kaiserslautern ist aus dem DFB-Pokal gegen den ohnehin favorisierten Gegner aus der höheren Spielklasse ausgeschieden, hat sich dabei ein paar Fleißkärtchen nebst Lobesworten verdient. So weit, so absehbar. Der Abend bietet jedoch noch einige Erkenntnisse mehr: FCK-Trainer Jeff Strasser muss sich jetzt richtig den Kopf zerbrechen, wen er am kommenden Samstag im […]

Weiterlesen Spielanalyse: Der 1:3-Niederlage zum Trotz – Lautrer liefern großen Kampf und ihrem Trainer interessante neue Erkenntnisse

Gästeblog: Die Schwaben kommen mit einem der heißesten Fohlenställe der Ersten Liga – geformt von einem netten Nerd

Wenn Deutschlands Fußballbeschreiber sich in diesen Tagen der prosperierenden Generation junger Trainernerds widmen, fallen in der Regel drei Namen unmittelbar hintereinander, und diese fallen meist auch in der gleichen Reihenfolge: Julian Nagelsmann, Domenico Tedesco, Hannes Wolf. Der Dritte im Bunde hat sich allerdings erst vor kurzem dazugesellt. Dass er in der vergangenen Runde den Zweitligisten […]

Weiterlesen Gästeblog: Die Schwaben kommen mit einem der heißesten Fohlenställe der Ersten Liga – geformt von einem netten Nerd

Spielanalyse: Weniger geht nicht mehr – Im Pokalspiel müssen nun neue Reizpunkte geschaffen werden

Und es gibt sie doch, die Zwei ohne Drei. Der Redensart seiner luxemburgischen Heimat zum Trotz hat Jeff Strasser in seinem dritten Spiel als Trainer des 1. FC Kaiserslautern die erste Niederlage einstecken müssen. Und die kann herber kaum ausfallen: 0:1 zuhause gegen den Tabellennachbarn MSV Duisburg. Chance verpasst, wenigstens mal auf den Relegationsrang 16 […]

Weiterlesen Spielanalyse: Weniger geht nicht mehr – Im Pokalspiel müssen nun neue Reizpunkte geschaffen werden

Gästeblog: Von wegen Pflichtsieg – Die auswärtsstarken Zebras wollen über den Betzenberg galoppieren wie 2009

Der Gegner ist aktueller Tabellen-15. und obendrein Liganeuling, das reicht ja wohl,  um die „Machbarkeit“ der Hausaufgabe des 1. FC Kaiserslautern am kommenden Sonntag, 13.30 Uhr, gegen den MSV Duisburg zu belegen, oder? Nicht für den, der gerne genauer hinschaut: Tatsächlich gehören die Zebras zum unberechenbarsten, was ein Team in der Zweiten Liga derzeit zuhause […]

Weiterlesen Gästeblog: Von wegen Pflichtsieg – Die auswärtsstarken Zebras wollen über den Betzenberg galoppieren wie 2009

Spielanalyse: Der erste Auswärtspunkt – Das 1:1 auf St. Pauli war spannender, als die nackten Zahlen es aussagen

Der erste Auswärtspunkt der Saison ist geschafft. 1:1 (0:0) trennt sich der 1. FC Kaiserslautern nach 90 Minuten vom FC St. Pauli und ist mit einem insgesamt zufriedenen Gefühl nach Hause gefahren. Auch im Spiel zwei unter Trainernovize Jeff Strasser ist der FCK über wesentlich längere Strecken konzentrierter und  geordneter aufgetreten als in den ersten […]

Weiterlesen Spielanalyse: Der erste Auswärtspunkt – Das 1:1 auf St. Pauli war spannender, als die nackten Zahlen es aussagen

Gästeblog: Der frühe Stürmer schießt das Tor – Die überzeugten Minimalisten vom Kiez kommen nur langsam in die Puschen

Dass er jetzt bei einem für ihn idealen Verein gelandet ist, daran lässt der gebürtige Wuppertaler Uwe Stöver keinen Zweifel. Schon als Aktiver hätte er gerne für den FC St. Pauli gekickt, verriet er gerade der „Hamburger Morgenpost“ (Mopo). Offiziell fungiert der 50-jährige nun seit dem 1. Oktober als „Geschäftsleiter Sport“ bei seinem Wunschverein, und […]

Weiterlesen Gästeblog: Der frühe Stürmer schießt das Tor – Die überzeugten Minimalisten vom Kiez kommen nur langsam in die Puschen

Kohlis Arschkarte: Ein Länderspiel bietet Anlass für launige Abgesänge – Da channeln wir doch lieber unseren inneren Kalli

Oh, wie ist das schön… Kaiserslautern ist wieder einmal Austragungsort eines Länderspiels gewesen. 5:1 haben Jogis Löwen Aserbaidschan geschlagen, und ein gewisser Sandro Wagner, der ansonsten keine guten Erinnerungen an dieses Stadion hat,  hat in seinem fünften Länderspiel sein fünftes Tor geschossen. 37.613 Zuschauer haben einen Platz im Fritz-Walter-Stadion der Couch vor der Glotze vorgezogen, […]

Weiterlesen Kohlis Arschkarte: Ein Länderspiel bietet Anlass für launige Abgesänge – Da channeln wir doch lieber unseren inneren Kalli

Fanblog: Ciri, wir wissen, wie gut du auch als Trainer bist – Ehrenrettung für einen Geschmähten

Normalerweise werden Länderspielpausen in diesem Blog für Statusberichte genutzt, die die letzten vier, fünf Wochen zusammenfassend betrachten, um negative oder positive Entwicklungen auszuloten. Aber mal im Ernst: Interessiert sich noch irgendjemand für die Partien des 1. FC Kaiserslautern gegen Kiel, Sandhausen, Aue oder Berlin? Eben. Drum lassen wir Zäsur diesmal Zäsur sein – und widmen […]

Weiterlesen Fanblog: Ciri, wir wissen, wie gut du auch als Trainer bist – Ehrenrettung für einen Geschmähten

Spielanalyse: Nach dem ersten Saisonsieg – Noch ein bisschen Nerdkram zum Nachtisch

Schon etwas Schönes, so ein erster Saisonsieg nach acht reichlich frustrierenden Spieltagen – aber muss man deswegen noch zu einer bereits ausführlichen Nachbetrachtung noch einen Nachschlag liefern? Müssen vielleicht nicht. Wir tun’s trotzdem. Weil der geniale niederländische Statistik-Blog 11tegen11.net , aus dem wir uns so gerne bedienen, seine Statistiken von diesem Freitagssperst am Montag zur […]

Weiterlesen Spielanalyse: Nach dem ersten Saisonsieg – Noch ein bisschen Nerdkram zum Nachtisch

Spielanalyse: Mit Kompaktheit zur Sicherheit – und mit einer Rochade zum Sieg

Einstand nach Maß, Traumstart, endlich wieder eine Mannschaft, endlich wieder eine Spielidee, endlich wieder Siegermentalität, endlich wieder… und auf der anderen Seite ein Trainer, der sagt: „Das war nur ein kleiner Schritt.“ So darf es weitergehen auf dem Betzenberg. Ein Umfeld, das ausflippt, und ein Chef namens Jeff, der nach seinem gelungenen Debüt auf dem […]

Weiterlesen Spielanalyse: Mit Kompaktheit zur Sicherheit – und mit einer Rochade zum Sieg