Analyse: Jetzt heißt es, Tränen abwischen, die richtigen Fragen stellen – und Antworten finden

Es tut dann halt doch noch weh, und wie. Weil das Herz nun einmal stärker ist als der Verstand, erst recht bei Fußballfreunden, die dem 1. FC Kaiserslautern zugeneigt sind. Wer seine fünf Sinne einigermaßen beieinander hat, wusste bereits nach der 0:1-Heimniederlage gegen Dresden am vergangenen Wochenende, dass für den FCK in der Zweiten Liga […]

Weiterlesen Analyse: Jetzt heißt es, Tränen abwischen, die richtigen Fragen stellen – und Antworten finden

Gästeblog: Wie die Arminia an Lautern vorbeizog – und warum die Pfalz neue Vorbilder braucht

Der 1. FC Kaiserslautern tritt am kommenden Freitag, 18.30 Uhr, beim aktuellen Tabellenfünften Arminia Bielefeld an, der drei Spieltage vor Rundenschluss 15 Punkte mehr aufweist als der quasi feststehende Absteiger aus der Pfalz. Interessiert da irgendjemanden noch eine sportliche Einschätzung? Sparen wir sie uns. Lassen wir lieber mal Revue passieren, wie die Ostwestfalen in den […]

Weiterlesen Gästeblog: Wie die Arminia an Lautern vorbeizog – und warum die Pfalz neue Vorbilder braucht

Spielanalyse: Die nächste Heimpleite – Die Dritte Liga ist nun keine Horrorvision mehr, sondern die Realität am Horizont

Mit der Ehrlichkeit ist das so eine Sache. Vor allem für Fußballtrainer, die vor eingeschalteten Mikrofonen erklären sollen, warum ihre Mannschaft einmal mehr nicht umgesetzt hat, was er ihr vorm Spiel eingebläut hat. Wer eingesteht, dass er dies selbst nicht versteht, läuft Gefahr, dahingehend interpretiert zu werden, dass er seinen Posten soeben selbst in Frage […]

Weiterlesen Spielanalyse: Die nächste Heimpleite – Die Dritte Liga ist nun keine Horrorvision mehr, sondern die Realität am Horizont

Gästeblog: In Lautern treffen sich zwei Trainer-Chefs aus Luxemburg – und ein Jeff will den anderen besiegen

Das Duell 1. FC Kaiserslautern und Arminia Bielefeld am kommenden Sonntag (13.30 Uhr) auf dem Betzenberg elektrisiert nicht nur die Pfalz und Ostwestfalen – auch die Fußballfreunde Luxemburgs schauen ganz genau hin. Zum ersten Mal im internationalen Vereinsfußball werden sich auf der Trainerbank zwei Profis gegenübersitzen, die aus dem Großherzogtum stammen. Beide teilen sich sogar […]

Weiterlesen Gästeblog: In Lautern treffen sich zwei Trainer-Chefs aus Luxemburg – und ein Jeff will den anderen besiegen

Analyseblog: Auf der Alm, da gibt’s koa Sünd? Wer das glaubt, hat den FCK noch nicht gesehen

Schlimmer geht’s nimmer. Bei seiner 0:2-Auswärtspleite in Bielefeld sündigt der 1. FC Kaiserslautern öfter auf der Alm als die Protagonisten eines Filmlustspiels der berühmten Lederhosen-Serie aus den Siebzigern, bietet dabei aber ungleich weniger Schauwerte. Der Abstand zu Relegationsrang 16 ist nunmehr auf fünf Punkte geschrumpft, sollte Aue am heutigen Sonntag in Bochum gewinnen, sind es […]

Weiterlesen Analyseblog: Auf der Alm, da gibt’s koa Sünd? Wer das glaubt, hat den FCK noch nicht gesehen

Vorschaublog: Sieg oder Sünde auf der Alm? Eine Rechnung mit vielen Variablen

Auswärts beim Tabellenletzten. Muss man da gewinnen wollen, kann aber hinterher auch mit einem Punkt zufrieden sein dürfen, je nach Spielverlauf halt? Oder sollte man auch hinfahren können dürfen mit der Einstellung, ein Punkt tue es doch auch, weil so der Abstand zum Klassenarsch gewahrt bleibt? Oder darf man niemals nie nicht mit einem Punkt […]

Weiterlesen Vorschaublog: Sieg oder Sünde auf der Alm? Eine Rechnung mit vielen Variablen

Gegnerblog: Gegen Lautern steht wieder Rump im Rampenlicht – aber wo ist der Flo?

Jetzt ist sie endlich gefallen, die Worthülse, die alljährlich ankündigt, dass eine Fußballsaison auf die Zielgerade geht: Ein „Sechspunkte-Spiel“ soll es sein, das Arminia Bielefeld am Freitagabend gegen 1. FC Kaiserslautern (18.30 Uhr) austrägt, so hieß es jedenfalls am Sonntag in „Flutlicht“ beim SWR und anderswo. Ist nüchtern betrachtet zwar Unsinn, in der Tat aber […]

Weiterlesen Gegnerblog: Gegen Lautern steht wieder Rump im Rampenlicht – aber wo ist der Flo?

Analyseblog: Debütantenball mit Grapscheinlagen – aber ohne Tore

Schon klar: Nach dieser erneuten Nullnummer und gerade mal sechs Punkten aus nunmehr acht Spielen ist der Mainstream des Lauterer Anhangs vollends gegen Trainer  Tayfun Korkut eingestellt. Eines kann man ihm allerdings nicht vorwerfen: Dass er sich nichts einfallen lässt, und dass er nicht bereit ist, Risiken einzugehen. Diesmal strich der Coach kurzerhand Stipe Vucur […]

Weiterlesen Analyseblog: Debütantenball mit Grapscheinlagen – aber ohne Tore

Vorschaublog: Vor dem Kellerkick – ein paar Ausfälle, aber auch viele Optionen

Der Tabellen-17te spielt an einem 8. Spieltag gegen den Tabellen-18ten. Wie tief darf der Griff in die Phrasenkiste da gehen? Geht es nur um „Big Points“ oder ist das schon ein „Sechs-Punkte-Spiel?“ Oder wird sogar schon um Trainerköpfe gekickt? Na ja, der Blogwart hält sich aus alledem lieber raus, allerdings: Wetten würde er auf keinen […]

Weiterlesen Vorschaublog: Vor dem Kellerkick – ein paar Ausfälle, aber auch viele Optionen

Gegnerblog: Das Kellerduell – mit dem Mann, der nicht nach Lautern wollte

Ist schon eigenartig, von wem die Lauterer auf Rang 17  in der Tabelle gegenwärtig eingerahmt werden – und wer diese Teams trainiert. Der 1.FC Nürnberg wird von Alois Schwartz gecoacht, Armina Bielefeld von Rüdiger Rehm. Beide standen im Sommer auch beim FCK als Trainerkandidaten im Fokus, beide sagten dem Vernehmen nach von sich aus ab. […]

Weiterlesen Gegnerblog: Das Kellerduell – mit dem Mann, der nicht nach Lautern wollte