Fanblog: „Nach diesem Traumtor weiß hier jeder, wie gut Borrello ist“ – Im Gespräch mit dem australischen FCK-Fan Simon Dopp

Tradition schießt keine Tore. Aber sie schafft Fans in aller Welt… Das Kellerduell des 1. FC Kaiserlautern bei der SpVgg. Fürth startet am morgigen Samstag um 13 Uhr. Blöde Zeit eigentlich für Fußballfans. Simon Dopp und sein Dad jedoch dürfen die Partie zur „Prime Time“ genießen, denn sie sitzen vor einem Bildschirm in Australien. Der […]

Weiterlesen Fanblog: „Nach diesem Traumtor weiß hier jeder, wie gut Borrello ist“ – Im Gespräch mit dem australischen FCK-Fan Simon Dopp

Analyseblog: Endlich! Lautern siegt „mit dem Messer zwischen den Zähnen“ – Jetzt kann der Abstiegskampf beginnen

Wow. Der 1. FC Kaiserslautern schlägt Fürth 2:0 und beschließt die zurückliegende „englische“ Woche mit einem Ergebnis, das die in diesen drei Spielen gewachsene Stabilität der Mannschaft auch in Zahlen dokumentiert. Die wird auch bitter nötig sein in den nächsten Wochen, da sich die hinter Lautern stehenden Teams aktuell sehr formstark präsentieren. Wenn Aue heute […]

Weiterlesen Analyseblog: Endlich! Lautern siegt „mit dem Messer zwischen den Zähnen“ – Jetzt kann der Abstiegskampf beginnen

Vorschaublog: Alle Kellerkinder punkten, nur der FCK nicht – Jetzt sind die Fans gefragt

Im Moment scheint wirklich die gesamte Zweite Liga gegen den 1. FC Kaiserslautern zu spielen. Nach den Auswärtssiegen von St. Pauli und Arminia Bielefeld am gestrigen Freitagabend ist der FCK schon vor der heutigen (13 Uhr) Partie gegen die SpVgg Fürth auf Relegationsrang 16 abgerutscht. Während alle anderen Kellerkinder punkten wie die Teufel, sind die […]

Weiterlesen Vorschaublog: Alle Kellerkinder punkten, nur der FCK nicht – Jetzt sind die Fans gefragt

Gegnerblog: Sein Name war Nobody, jetzt ist er der Größte – aber nur in Fürth

Um es gleich vorweg zu sagen: Vokabeln wie „Schicksalsspiel“ oder „Sechs-Punkte-Spiel“ werden vor der anstehenden Partie des 1. FC Kaiserslautern gegen die SpVgg Greuther Fürth am Samstag (13 Uhr) in diesem Blog nicht fallen. Dass der FCK dringend Punkte braucht, ist natürlich unbestritten. Und dass an diesem Spieltag leichtere Gegner als Fürth denkbar wären, ist […]

Weiterlesen Gegnerblog: Sein Name war Nobody, jetzt ist er der Größte – aber nur in Fürth

Analyseblog: Einfache Gründe für einen erlösenden Auswärtssieg – mit noch viel Luft nach oben

Ein durch einen Sieg gestärktes Selbstvertrauen und der Vorteil, zum ersten Mal in dieser Saison zum zweiten Mal hintereinander mit der gleichen Besetzung beginnen zu können – das mögen keine tiefschürfenden Erkenntnisse sein, die ein gewonnenes Spiel erklären, lassen sich aber nicht wegdiskutieren beim Blick auf den 1:0-Sieg des FCK bei der SpVgg. Greuther Fürth. […]

Weiterlesen Analyseblog: Einfache Gründe für einen erlösenden Auswärtssieg – mit noch viel Luft nach oben

Vorschaublog: Lautern will ins gesicherte Mittelfeld – und Ewerton seinen Rhythmus finden

Am vergangenen Dienstag ist einer der größten Fußballer seines Landes gestorben. Carlos Alberto war Kapitän der brasilianischen Nationalmannschaft, die 1970 Weltmeister wurde und vielen bis heute als die beste Auswahl gilt, die die Südamerikaner jemals gestellt haben. Sein Treffer zum 4:1 im Finale gegen Italien ist seit der Todesnachricht „Youtube“-Hit, ein fulminanter Außenspann-Schuss nach einer […]

Weiterlesen Vorschaublog: Lautern will ins gesicherte Mittelfeld – und Ewerton seinen Rhythmus finden

Gegnerblog: Trotz Pokalerfolg – Steht „the last Hero“ vor seinem letzten Gefecht?

„Alter Bridge“ heißt die Lieblingsband von Stefan Ruthenbeck, Trainer der SpVgg. Fürth, des nächsten Lautern-Gegners am kommenden Samstag (13 Uhr). Die Alternativ-Metaller haben gerade ihr neues Album präsentiert: „The Last Hero“. Der Titel bildet auch den thematischen roten Faden für nahezu alle Songs, die Band bringt darin ihre Sehnsucht nach Helden zum Ausdruck, die es […]

Weiterlesen Gegnerblog: Trotz Pokalerfolg – Steht „the last Hero“ vor seinem letzten Gefecht?